(LG Frankfurt/M., Beschluss vom 30.07.1999, 2/17 S 444/98) NZM 2001, 667

Das Schweigen des Vermieters auf die Erklärung des Mieters, er verstehe die Nichtabrechnung der Betriebskostenvorauszahlung als Vereinbarung einer Betriebskostenpauschale, führt nicht zu einer entsprechenden Änderung des Mietvertrages.