Die Betriebskostenabrechnung der vermieteten Eigentumswohnung muss den Abrechnungsschlüssel, der Mieteigentumsanteile und Wohnflächen in Verbindung stellt, nachvollziehbar angeben. Fordert der Mieter einzelne Abrechnungsbelege in Kopie an, muss der Vermieter sich auf die Anforderung erklären, ohne dies ist eine Nachforderung nicht fällig.