(LG Aachen, Urteil vom 11.08.2006, - 5 S 68/06) WM 2006, S. 615

Der Vorwegabzug der im gemischt genutzten Gebäude auf die Gewerbeeinheiten entfallenden Betriebskosten ist erforderlich, wenn die durch die Gewerbeeinheiten verursachten Mehrkosten als nicht unerheblich anzusehen sind. Dies ist dann der Fall, wenn die Mehrkosten 3 % der Gesamtkosten übersteigen.