LG Köln, Urteil vom 25.06.2008, Aktenzeichen 10 S 352/07, WuM 2009, 741

Die Betriebskostenabrechnung der Mietwohnung muss die Gesamtkosten, aus denen der auf die Wohnung entfallende Anteil ermittelt wird, auch dann angeben, wenn der Anteil aus den auf mehrere Gebäude erhobenen Kosten (hier: Müllgebühren) ermittelt wird.