(AG Köln, Urteil vom 18.12.1998 - 221 C 413/98) HKA 2000, 4

1. Einem Mieter steht ein Zurückbehaltungsrecht bei Nachforderungen auf die Betriebskostenabrechnung zu, wenn der Vermieter ihm auf Anforderung keine Kopien der der Betriebskostenabrechnung zugrundeliegenden Belege zusendet.2. Ein Preis von 50 Pfennigen pro Kopie ist hinreichend.