(AG Leipzig, Urteil vom 25.10.2005 - 170 C 3895/05) WM 2006, S. 568

Die Kosten der Haftpflicht- und Gebäudeversicherung sind als Betriebskosten nur umlagefähig, wenn der Vermieter auf ausreichend substantiiertes Bestreiten des Mieters die Wirtschaftlichkeit der eingestellten Kosten beweist.