AG München, Urteil vom 24.06.2011, Aktenzeichen 412 C 32370/10 in WM 2011, Seite 629

Ist eine pauschale Vergütung der Hausmeisterleistung vereinbart, sind die umlagefähigen Hausmeisterkosten nach der Leistungsbeschreibung in ihrem zeitlichen Umfang zu schätzen. Die Kosten der Beseitigung eines Wespennestes sind keine umlagefähigen Betriebskosten.