(AG Lörrach, Urteil vom 31.01.1995 - 2 C 343/94) WM 95, 593

In der Betriebskostenabrechnung sind die Kosten von Maßnahmen, die dem Korrosionsschutz der Wasserleitungen dienen, nicht als Kosten der Wasseraufbereitung ansatzfähig.