Hat der Vermieter anstelle der bisherigen Erfassungsgeräte für Wärmeverbrauch ein zur Funkablesung vorgesehenes System installiert, muss er im Zweifelsfall einer Betriebskostenabrechnung die Heizungs-Symstemtauglichkeit der Erfassungsgeräte beweisen.