(AG Münster, Urteil vom 02.03.1999 - 4 C 1734/98) WM 99, 405

Die sogenannte Nutzerwechselgebühr und Zwischenablesegebühr rechnen nicht ohne weiteres zu den Heizungskosten, die vollständig auf den ausziehenden Mieter umgelegt werden dürfen.